Pokerblätter

Nachfolgend sehen Sie das Ranking der einzelnen Pokerblätter:

High Card:


Keine Kombination
Der Wert der höchsten Karte zählt. Bei Gleichheit entscheidet die zweithöchste Karte.
One Pair:
Ein Paar sind zwei Karten mit gleichem Wert.
Das Paar mit dem höchsten Wert zählt. Bei Gleichheit entscheidet der höchste Kicker (Beikarte).

Two Pairs:


Der Wert des höchsten Paares zählt. Bei Gleichheit entscheidet der Wert des zweit höchsten Paares und zum Schluss der Kicker.

Three of a kind:


Ein Drilling sind drei Karten mit gleichem Wert.
Der Wert des höchsten Drillings zählt. Bei Gleichheit entscheidet der höchste Kicker.

Straight:


Eine Strasse sind fünf Karten in einer Reihe.
Der Wert der höchsten Endkarte zählt. Bei Gleichheit wird der Pot geteilt (split pot).

Flush:


Ein Flush sind fünf Karten in einer Farbe.
Der Wert der höchsten Karte zählt. Bei Gleichheit entscheidet die zweithöchste Karte.

Full House:


Ein Full House ist ein Drilling und ein Paar.
Der Wert des höchsten Drillings zählt. Bei Gleichheit entscheidet der Wert des höchsten Paares. Ist dies auch gleich wird der Pot geteilt.

Straight Flush:


Ein Straight Flush ist eine Strasse in einer Farbe.
Der Wert der höchsten Endkarte zählt. Bei Gleichheit entscheidet der Wert der zweithöchsten Karte.

Royal Flush:


Ein Royal Flush ist eine Strasse in einer Farbe, die mit einem Ass endet.